Beiträge von froschi5

    also ich habe lieber Hündin als Rüde. Ich besitze ja beides und spreche aus meiner Erfahrung. Die Hündin ist einfach klüger und lernwilliger. Schmusig sind beide, doch mein schlaues Mädchen weiß genau wie sie die Schmuseeinheiten einfordern kann und wie sie den Rüden austrickst, damit Herrchen sie kuschelt und nicht den alten Herren...:lachkrampfkrieg:


    Markieren tut mein Rüde trotz Kastration überall wo Hündinnen sind. Da muss ich gewaltig aufpassen, er bleibt an der Leine und jeder kleinste Versuch wird sofort unterbunden. Draußen nervt es mich sehr das er überall sein Bein hebt und auch da unterbinde ich das oft. Er darf nur pinkeln wenn ich es erlaube...


    Ihr seht bei uns zu hause bin ich der Rudelführer, egal ob bei meinen Hunden oder bei Besuchshunden. Das Zusammenspiel klappt wunderbar , ich bezeichne mich als liebevoll streng. Was ich sage wird gemacht ! Und trotzdem fühlen sich alle Vierbeiner bei mir wohl und wollen meistens gar nicht mehr nach hause :krrr:

    Hallo, da meine Wilma ja auch ein helles Gesichtchen hat, habe ich auch große Probleme mit Verfärbungen um die Augen. Nur wischen hat leider nichts gebracht.

    Ich benutze daher die Pflegeprodukte von Steffi Meyne-Giefers . Du findest sie bei FB .

    Ihr Onlineshop heißt Beauty Pur , sie berät auch bei Fragen wenn es um die Fellpflege geht.


    Hier mal das Produkt für die Tränenflüssigkeit...

    Hallo Lothar, schön das Du Dich wieder für eine kleine Fellnase entschieden hast. Der Kleine wird Euch über den Verlust des älteren Hundes hinweg helfen. Mit dem kleinen Wirbelwind komm ordentlich Leben in die Bude, wenn Du Fragen hast.....immer her damit.

    " Hier werden Sie geholfen ! " Zitat Verona Poth

    Hallo Frauchen von Fina, hallo Fina...


    :welcome: hier bei uns im Forum, schön das Ihr uns gefunden habt. Danke auch für die ausführliche Vorstellung.


    Wir sind ganz gespannt mehr über Euch zu erfahren und würden uns über ein Bild von Fina sehr freuen.


    Ach ja, was ist das für ein Spiel, was Du so gerne spielst ?


    Herzlichst,


    Birge mit Socke und Wilma

    Hallo Petra, schön das Du wieder mal hier bist. Erhol Dich nur gut, es war alles ein bischen viel die letzte Zeit. Genieße Deine Zeit an der See und lass schnell wieder was von Dir hören :freu:

    Hallo, unsere Renate und Ihre Luna kommen aus Xanten. Bestimmt würde sie sich über einen netten Kontakt freuen. Sie macht mit Luna leidenschaftlich Dod Dance in einer Hundeschule. Vielleicht hilft Dir das, Kontakte zu knöpfen. :bye:

    Ich habe meinem Welpen 2x am Tag Nassfutter gegeben und Trockenfutter stand den ganzen Tag zur Verfügung. Auch als der 2. Hund dazu kam gab es 2x am Tag plus Trockenfutter. Meine Hunde durften sich immer sattfressen. Ich habe nie etwas abgewogen.


    Nun hat es sich so eingependelt, Wilma ist erst 11 Monate alt, das jeder Hund morgens eine halbe Dose bekommt und sie fressen bis sie satt sind. Oft bleibt noch etwas übrig, was denn im laufe des Tages verputzt wird. Ist das Nassfutter alle und sie haben noch Hunger bedienen sie sich am Trockenfutter.


    Bei meinen Hunden gibt es keinen Futterneid und kein Schlingen. Sie sind gesund und fröhlich....