Erinnerungen an die Norddeutschen Bollitreffen

  • ich habe mir heute mal alte Fotos von den Norddeutschen Bollitreffen 2013, 2015, 2016 und 2018 angeschaut.

    Wir hatten echt Spaß mit allen Gästen und ihren Bollis.

    Hier mal ein Paar Bilder....

    Was sind eure schönsten Erinnerungen, vielleicht habt ihr noch Bilder und mögt diese hier einstellen ? ....


    2013


    bolonkawelt.de/core/index.php?attachment/6184/


    2016



    2018


    14332.jpg




    Püppi wird immer in unseren Herzen weiter leben :B6:



    153.png


    255.png

    Einmal editiert, zuletzt von froschi5 ()

  • 2013 war ich das erste Mal bei dem Treffen dabei.... Es gab dort so viele schöne Momente! Erst mal das Kennenlernen der einzelnen Bolli-Besitzer, deren Fellnasen und ein absolutes Highlight für mich war Burkhard mit dem Welpen...

    Vor allem es war so problemlos - die Hunde untereinander haben so schön gespielt! Einfach nur toll...


    Birge, jetzt wirds hart für Dich aber ich hab da so schöne Fotos ...!!!







    Birge, jetzt wirds hart für Dich aber ich hab da so schöne Fotos ...!!!

  • Birge ich drück dich auch mal ...:streichellieb:

    Natürlich weckt das auch Erinnerungen an die kleine Püppi.


    Renate, auf deinen Fotos sehe ich ja sogar Thomas (Speedy) und Gabi mit beiden Hunden.

    Thomas hat ja damals das E-book Bolonka-Info initiiert,

    zu dem auch ich einen Teil geschrieben habe.

    Das hat vielen Bollibesitzern sehr geholfen, da es ansonsten noch überhaupt keine Infos gab.

    Ich vermisse ihn hier sehr denn ich mochte seine Art, und vor allem die vielen tollen Fotos.


    Dankeschön das ihr uns teilhaben lasst!

    In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
    all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.:liebesfahne:

    38229025ms.jpg

  • Also ich wäre natürlich auf dem nächsten Treffen super gerne wieder dabei. Das hat einfach so unglaublich Spaß gemacht. Schönsten Moment gibt es nicht. Ich fand es einfach alles toll. Besonders hat mir gefallen, wie die Hunde (obwohl sie sich ja nicht kannten) gespielt haben und miteinander umgegangen sind, es hat tatsächlich nicht einmal Streit gegeben.

    Genauso unkompliziert waren aber auch die Menschen. Mit wirklich jedem ist man ganz schnell ins Gespräch gekommen und irgendwie hatte man das Gefühl, man kennt sich schon ewig.

    Ich liebe die Gemütlichkeit, die Geselligkeit, das Zusammen sitzen und plaudern. Das Genießen


    Wenn ihr ganz besondere Momente wissen wollt:

    - Wie Birge Püppi bekommen hat

    - Die Hochzeit von Püppi und Clarence

    - Wie Marika ihre Nele bekommen hat


    Die fallen mir jetzt so spontan ein und es gibt noch sooooo viele.


    Mein Gismo


    Pepe war ganz stolz, das er eine ganz große Kaustange ergattert hat

    Ja, da hatte ich tatsächlich noch 3 Hunde... Bijou, Gismo und ganz rechts Pepe...

  • Bollitreff 2016


    Bei dem Bollitreff haben Clarence und Püppi geheiratet, das war auch ein Highlight



    Steffens Annie


    Kerstin mit Kessi und Grisu schlief im Zelt und Bijou und ich haben direkt daneben gezeltet.


    Der Napf ist fast größer als Gretchen


    Das fand ich so lustig, Ennie von Bianca wollte unbedingt Petra´s Kamera klauen

  • Bollitreff 2018


    Danke Peggy, für dieses so schöne Foto. Das hängt jetzt vergrößert bei mir im Flur



    Für mehr Hunde wäre auf der Liege kein Platz.... ;-)



    Ich glaube ein seltenes Bild, wo Peggy zusammen mit Yuna und Bobby drauf ist. Das hab ich geschossen, bin aber kein Profi ;-)



    Hauptsache die Maus hat es bequem HAHAHA

  • ui danke Katti für diese wunderbaren Erinnerungen:freundschaft:und natürlich für die Bilder.

    Die Hundehochzeit war der Knaller. Alles war perfekt. Die Deko, der Hochzeitsredner, die weißen Tauben und das Brautkleid von Püppi....

    Und das Essen... .hmmmm immer lecker und so reichlich

  • Ich durfte ja, als beste Freundin, schon bei den Treffen dabei sein, obwohl wir noch keinen Bolli hatten....durfte einige von euch persönlich kennenlernen und ich fands immer ganz toll, die Gemeinschaft, die tolle Hundemeute, einfach herrlich....die Hundehochzeit war echt ein Highlight, vor allem der ,, Pastor" Birge, zum Schreien gut:krrr:

    Ich würde mich wahnsinnig freuen, mit Meggy bei einem Treffen dabei zu sein....

    Ich würde auch wieder geschmorte Rippchen mitbringen :es5:

    Ich habe aufm Pc noch Fotos, müsste ich noch durchschauen


    Ja, die süße Püppi, da wird einem schwer ums Herz, die Erinnerungen bleiben:schu7:

    Mir hats immer sehr gut gefallen, vielleicht kann man doch nochmal was organisieren, ich helfe auch sehr gern....


    Tolle Fotos Katti:se14:

  • Oh Birge, Ich hoffe es war nicht Bambina?

    Das Felix gegangen ist weiß ich, aber ich weiß nicht mehr wann das war.


    Mann, ich werde alt.

    So viele Bollis habe ich in Familien einziehen sehen und nun ist ein Teil schon so alt

    oder schon auf der Regenbogenwiese.

    17 Jahre lebe ich nun schon mit Bollis... unfassbar, was in dieser Zeit alles passiert ist.


    Katti, die Fotos sind toll.

    Ich finde es immer wieder schön zu sehen,

    das ich nicht die einzige Bolli-bekloppte auf der Welt bin.

    In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
    all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.:liebesfahne:

    38229025ms.jpg