Bollifreunde am Niederrhein

  • Bollifreunde am Niederrhein


    Guten Abend,
    herzlichen Dank für die Aufnahme :freu:
    ich habe mich gerade in diesem Forum eingeloggt, um mich über die Rasse Bolonka Zwetna, mit Euch auszutauschen.
    Im Juli wird eine kleine Fellnase bei uns einziehen.Rüde oder Hündin? Tja, das ist immer noch die Frage. Namen aussuchen finde ich auch nicht einfach. :idee: ? Dann schreibt mir gerne.
    Es ist eine aufregende Zeit und ich freue mich sehr. Kommt jemand von Euch aus Xanten oder vom Niederrhein? Gibt es in der Umgebung Bolli Treffen?
    Freue mich über jede Nachricht


    herzlichen Gruß Lotte


  • Willkommen, Lotte, und viel Spaß hier bei uns! Leider wohne ich zu weit weg, und für einen Namen muss man das Hündchen zumindest schon mal getroffen haben, finde ich. Aber ich finde es toll, wenn sich jemand schon vorher informieren will.

  • Hallo, unsere Renate und Ihre Luna kommen aus Xanten. Bestimmt würde sie sich über einen netten Kontakt freuen. Sie macht mit Luna leidenschaftlich Dod Dance in einer Hundeschule. Vielleicht hilft Dir das, Kontakte zu knöpfen. :bye:

  • :hello: und herzlich Willkommen, ich komme gebürtig vom Niederrhein und wohne jetzt in Remscheid, ist ja auch nicht soweit weg. Für uns war es die beste Entscheidung uns eine Bolonkadame ins Haus zu holen , sie macht uns sehr viel Freude

    32130972cl.jpg

    Ein Leben ohne Bolonka ist möglich, ........................ aber sinnlos

  • Hallo Lotte,
    schön, das bei Euch eine kleine Bolli-Fellnase einziehen soll. Wir haben unsere Luna mittlerweile seit über 6 Jahren und es kann keine liebenswertere Rasse geben (ganz schön überheblich nicht wahr :krrr:) Aber es ist das Beste und Liebste, was uns passieren konnte. Per Zufall haben wir Luna von einer Hobbyzüchterin hier in Alpen bekommen. Ich mache mit Luna Dogdance in Sonsbeck (http://www.rhythm4dogs-by-birgit.de) und bin im Verein Hund Herum e.V. (http://www.verein-hundherum.de) der mit Hunden in Alten-/Seniorenheime und integrativen Kindereinrichtungen geht.....
    Melde Dich gerne mal. Meine email: Renate.Brell@parche.de
    Liebe Grüße

    Renate & Luna

  • Schön das du hier bist und dich für einen Bolli entschieden hast.
    Du wirst es nicht bereuen.
    Ob Rüde oder Hündin, ist völlig egal.
    Beides hat Vor- und Nachteile.
    Nimm den Welpen, bei dem dein Herz spricht... das ist das Wichtigste. :)
    Beim Namen ist es für den Hund schön, wenn ein "i" (oder "y") darin enthalten ist, idealerweise am Ende des Namens.
    Die Hunde nehmen das wohl besser wahr, sagen Experten.
    Es gibt aber auch schöne Namen ohne das "i", und die Hunde kommen trotzdem wenn man sie ruft.... ^^
    Vielleicht kommt dir ja was spontan auf die Zunge, wenn du deinen Bolliwelpen vor dir hast.

    In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
    all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.:liebesfahne:

    ">">