Spruch des Tages 2011

  • Liebe Bolonkafreunde,


    wie wäre es, wenn wir täglich im neuen Jahr einen Leitspruch aufstellen: ich werde beginnen


    "Fege den Staub des letzten Jahres fort und damit alle unguten Gefühle"


    Doris

  • Der Spruch zum Sonntag, den 3. Januar 2010


    "Das Leben meistert man lächelnd oder überhaupt nicht"


    Doris

  • Spruch des Tages .... 4. Januar 2010


    Entweder gewöhnt man sich an seine Sklaverei,
    oder man wird zum Sklaven seiner Gewohnheit...

  • Hallo Mandy
    ich freue mich, dass Du mitmachst - ich finde es interessant einen Leitspruch für den Tag zu haben oder wenigstens einmal einige Minuten über diesen nachzudenken.
    Tschüss Doris

  • Hallo Doris, habe es so verstanden, ein Spruch pro Tag. Aber natürlich mache ich da mit


    Wollte man warten, bis man etwas so gut könnte,
    dass niemand etwas daran auszusetzen fände,
    brächte man nie etwas zuwege.

  • Hallo Ruth,
    auch ich finde, wir sollten es bei einem Spruch am Tag belassen - das Jahr ist lang und wir werden noch zu Philosophen.


    Ich freue mich aber, dass Du auch mit von der Partie bist.
    Nur sollten wir niemanden hindern, der noch einen schönen Tagesspruch auf Lager hat.


    Liebe Grüße
    Doris

  • hallo Taro-Brix,


    das ist doch mein Spruch von gestern oder hast du immer noch das Gefühl du bist ein Sklave????


    :173:

  • ich mache weiter: Spruch zum Dienstag, den 5. Januar


    "Verbringe jeden Tag einige Zeit mit Dir selbst"


    Doris

  • Hallo Doris :c023: für gestern
    da mache ich heute weiter 6. Januar


    „Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.“

  • Spruch vom Mittwoch, den 6. Januar 2010



    "Fröhlich ist wer lacht und singt, auch wenn das Leben Sorgen bringt"


    Doris

  • Hallo Taro-Brix,
    ich dachte schon - es will niemand, da habe ich wieder...
    Nun haben wir heute zwei Sprüche - ist doch auch gut.
    Gruß Doris

  • [size=14]So, Ihr 2 Fleissigen, dann fasse ich mal Eure Sprüche zusammen:
    Verdoppelt sich das Glück, könnte es sich verdreifachen, wenn man die Arbeit teilt,
    dann könnten noch mehr singen und fröhlich sein und man hätte keine Sorgen :a130:

  • Hallo Doris
    Ich hatte den gleichen Gedanken
    Da gibt es auch einen Spruch dazu aber denn behalten wir für uns :a084: :a084:

  • Spruch des Tages


    07. Januar 2010


    Nur wer in Gefahren auch Furcht empfinden kann, wird nach sorgfältiger Planung zu Erfolgen kommen.

  • Morgens kann ich nichts essen- weil ich Dich liebe
    Mittags kann ich nichts essen- weil ich Dich liebe
    Abends kann ich nichts essen- weil ich dich liebe
    Nachts kann ich nicht schlafen....... weil ich Hunger habe!
    [size=14]So ein Mist kann ich nur von mir geben, wenn ich auf Abnehmtrip bin .... :a136:

  • [size=14]Hab ich doch, stehe auch auf der Wiegeliste..... nur das Gewicht geht diese Woche nach oben, habe mich einfach nicht im Griff.... Scheibenkleister :c021: